CenterFIX – ECO / Kurzvorstellung

Mit der CenterFIX ECO-Baureihe, ergänzen wir die bisher bekannten und bewährten Modelle, um eine weitere Variante. Bei der ECO-Baureihe, verzichten wir, wie bereits bei der offenen Baureihe, auf ein mehr oder weniger geschlossenes Gehäuse, was uns, bei der Gestaltung und Realisierung von Sonderanforderungen, zusätzliche Freiheiten bietet.

Spanntechnik

Die hier vorgestellte Version der verstellbaren CenterFIX-Werkstückträger, ist eine
schon lange geplante, jedoch immer wieder hinten angestellte Ausführung, mit inte-
grierter Haltekraft. Es wäre hier zuviel gesagt, von einem Spannfutter zu sprechen,
aber die Haltekraft reicht bei den meisten in Frage kommenden Anwendungen aus,
um eine zuverlässige Fixierung des Werkstücks zu gewährleisten.
Im Fokus stehen hier alle Anwendungen die berührungslos oder nur mit minimaler Belastung (z.B. Messtaster) auf das Werkstück durchgeführt werden. Daher zielen wir damit in erster Linie auf Messsysteme, Laserbeschriftung o.ä. ab.

Flexibilität

Das wesentliche Alleinstellungsmerkmal des CenterFIX® – Zentriersystems, ist die einzigartige Flexibilität im Bezug auf den schnellen Wechsel zwischen den unterschiedlichsten Zentrierbacken und Segmenten.

Darüber hinaus können auf den eingesetzten Backen oder Segmenten, je nach Bedarf,  noch zahlreiche zusätzliche Zentrierhilfen installiert werden.